News - Einzelansicht

< Kochtreff für Frauen und Mädchen im Casablanca Dresden

DinoCubus - ein Projekt für Kinder und Jugendliche

DinoCubus ist ein Projekt für Kinder und Jugendliche, die mithilfe des Computerspiels „Minecraft“ ein virtuelles Museum erschaffen.

Den Rahmen für das virtuelle Museum bietet die Ausstellung „Erfolgsmodell Saurier“ der Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden. In der Ausstellung werden die neuesten mit den alten Erkenntnissen der Paläontologie verglichen und dargestellt. Die verschiedenen Lebensräume der damaligen Zeit werden erfahrbar gemacht und es wird gezeigt, wie sich die Bewohner an sie angepasst haben. Gleichzeitig werden Tiere vorgestellt, die heute noch ähnliche Merkmale haben oder schon seit ewigen Zeiten existieren.

An dem Projekt beteiligte Kinder und Jugendliche erschaffen ein virtuelles Museum und nutzen das in der Ausstellung gesammelte Wissen, um es am Computer für ihre Mitschüler*innen und Freunde aufzubereiten. Ergänzend werden alle Besuche der Ausstellung dokumentiert und zu einem Kurzfilm zusammengeschnitten. Dieser wird anschließend auch über den virtuellen Zugang zu sehen sein.

Der Auftaktworkshop geht vom 19. Februar bis zum 21. Februar jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr. Die Teilnehmer lernen sich kennen und können sich ganz intensiv in das Projekt einarbeiten, so dass für das wöchentliche Treffen alles bereit ist. Nach dem Workshop geht es ab dem 25. Februar jeden Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr weiter.

Anmeldung bitte an anne@casablanca-dresden.de oder über unsere Website www.casablanca-dresden.de

08.01.2016
Kategorie: Internet, Events und Termine

Hilf uns!

Wir suchen engagierte Eltern, die sich am Elternnetzwerk Dresden beteiligen möchten.

Also zögert nicht, uns zu kontaktieren, denn nur gemeinsam können wir was auf die Beine stellen.

-> Kontakt

Facebook